Freitag, 12. April 2013

Mein Buchgeständnis

by Leselurchs Bücherhöle




 Ich habe mal wieder auf meinem Lieblings Bücher Blog gestöbert und bin auf eine tolle Chalenge gestoßen. Ich werde euch zeigen, welches Buch an meiner Lesesucht schuld ist. Ich wünsche euch viel Spaß (:

Dieses Buch ist an meiner Lesesucht schuld:

mit 10 habe ich ungefähr angefangen zu lesen. Natürlich habe ich nicht gleich mit dicken Wälzern angefangen, sondern erst immer mit den 100 Seiten Büchern. Ich hatte mal eins von meiner Oma bekommen was zum teil an meiner Lesesucht schuld ist.





Dieses Buch stammt von dem Film ''Amy und die Wildgänse''. Ich fand es sehr toll geschrieben und natürlich fand ich auch die Bilder toll ;D In dem Buch geht es um das Mädchen Amy, die ihre Mutter bei einem Autounfall verloren hat. Daurauf hin muss sie zu ihrem Vater aufs Land ziehen. Am Anfang kommt sie nicht so gut mit ihm klar, doch als Amy die abgelehnten Wildgänseeier findet, kümmern sich beide rührend um die Küken. Die Küken haben Emi als ihre Mutter angesehn. Als es doch dann immer kälter wird und die Enten nicht in den Süden fliegen, bauen Amy und ihr Vater ein Flugzeug. Mithilfe dem Flugzeug fliegt Amy in den Süden und die großen Wildgänse folgen ihr.

Die  anderen zwei Bücher.die zur meiner Lesesucht beigetragen haben sind einmal:



Der Gruselbus auf Tour ist ein Buch mit Gruselgeschichten. Als ich 10 war, fand ich sie wirklich gruselig. Es geht um einen Grusebus, den man für Klassenfahrten buchen kann. Der Erzähler hat die Hauptgegenstände der Geschichten in dem Bus, so das die Geschichten echter wirken. Am ende stellt sich heraus, dass der Erzähler ein Werwolf ist.

Ich finde dieses Buch echt spannend. Von diesem Buch gibt es noch den 2,3,4 und 0 Teil.



&





Die Vampirschwestern haben vieles dazu beigetragen. Mitlerweile gibt es 9 Bände und ich habe gerade den 9 zuende gelsen. Ich liebe diese Bücher immernoch. In dem Buch geht es um die Vampirschwestern, die neu nach Deutschland ziehen. Hier erleben sie viele Abenteuer, finden neue Freunde und müssen gegen den Nachbars Vampirjäger ankämpfen.
Spaß garantiert!


Ich hoffe euch hat meine Challenge gefallen.

http://www.leselurch.de/2013/04/libressio-mein-buchgestandnis-1.html

hier ist der Link zur Challenge
PS: ist wirklich ein toller Blog !

Kommentare:

  1. Hallo, Mina!

    Eine wirklich tolle Vorstellung hast du da geschrieben. Ich kann dir auch nur zustimmen: Ich finde auch, dass dieses Thema ein guter Einstieg in die Bloggerwelt ist! Herzlich Willkommen übrigens! ;)

    Dich haben auch wirklich schöne Bücher zum Lesen gebracht. "Amy und die Wildgänse" habe ich früher sehr gern geschaut, aber ich wusste gar nicht, dass es dazu auch ein Buch gibt!

    Die Vampirschwestern haben mich auch gereizt, aber ich glaube, mit 20 bin ich endgültig aus dem Alter raus... Denkst du, sie würden mir trotzdem gefallen? :)

    Alles Liebe,
    Lurchi!

    AntwortenLöschen
  2. Hey Lurchi
    danke für dein tolles kommentar
    Ich glaube die Vampirschwestern würden die gefallen. Zwar lese ich ein Buch an einem tag schon, aber mir gefällt die Schreibweise sehr gut.

    Ich lese diese Bücher eher mal so zwischendurch, weil ich immer wissen will was noch so passiert.

    Mina

    AntwortenLöschen